Vorträge


Die Tierheilpraktikerin Ursula Aierstock plant in diesem Jahr noch folgende Vorträge. Ich habe bereits selbst zwei Vorträge bei ihr besucht und kann sie sehr empfehlen.


Hunde die bellen, beißen nicht!? Verhaltensweisen unserer Schnüffelnasen:

Verhaltensstörung oder natürliche Reaktion? Erfahren Sie den Unterschied
zwischen anerzogenem und natürlichem Verhalten ihres Hundes. Danach werden
Sie Ihn besser verstehen.

Termin: Montag, 21.09.09, 19.30h bis 21.30h; Teilnahmegebühr: 15,-- Euro


*******

Erste Hilfe für Tiere: Wie helfe ich meinem Haustier in einer Notsituation?

Es wird auf Symptome und Erste-Hilfe-Maßnahmen für Situationen wie z.B. Blutungen, Schock,
Unterkühlung/Hitzschlag, Giftpflanzen/Vergiftung und einige andere Ereignisse eingegangen.
Sie lernen Puls und Atmung zu kontrollieren, einen Verband anzulegen und die Verwendung
homöopathischer Mittel. Zusätzlich packen wir einen Notfallkoffer für Tiere.

Termin: Samstag, 10.10.2009, 10.00 h – 12.30 h; Teilnahmegebühr 20,-- €


*******

BARF: Biologisch Artgerechte Roh-Fütterung.Die Alternative zu Fertigfutter

Wie Sie eine gesunde Mahlzeit selbst (mit wenig Aufwand) „herstellen“ können
sowie Tipps und Tricks zur Futterumstellung.

Termin: Freitag, 13.11.2009, 19.30 h – 21.30 h, Teilnahmegebühr 15,-- €



*******

Veranstaltungsort: Naturheilzentrum Oberursel,
Oberstedter Str. 6, 61440 Oberursel
Anmeldung bitte telefonisch oder per E-Mail direkt an:
THP Ursula Aierstock, Tel.: 06171 – 98 24 30
E-Mail: THP-Aierstock@web.de
Weitere Infos unter www.THP-Aierstock.de



Rückblick:
 
"Einführung ins Clickertraining" - in Theorie und Praxis
Vortrag am Sonntag, 08. März im Rahmen der Hundemesse in Eschweiler bei Aachen
 
"Rally Obedience" - Infoabend
Vortrag am Mittwoch, 4. März beim SVOG Bad Soden

 
"Spurensuche und Nasenarbeit" - Theorie zum Beginn des neuen Nasenarbeitskurses
Vortrag am Mittwoch, 11. Februar in Königstein in der Gaststätte "Zu den Füchsen"
 

Zecke, Wurm & Co (Referentin: Tierheilpraktikerin Ursula Aierstock)
Montag, 22. Juni - 19.30-21.30 Uhr, im Naturheilzentrum Oberursel    

Powered by CMSimple | Template Design by CMSimple-Styles