RŘckblick 2015

01. November 2015 - Dogdance-Turnier in Freiburg

Es war soooo sch´┐Żn mit meinem Herzbuben zu tanzen! Belohnt wurden wir mit dem 2. Platz von 10. Merlin war den ganzen Tanz ´┐Żber voll bei mir, hat alles gemacht und es f´┐Żhlte sich f´┐Żr mich rundherum gut an - viel besser als bei den letzten Turnieren. Nur einmal f´┐Żhlte sich ein Tanz bisher noch besser und runder an - das war die Moorhexe vor einigen Jahren - auch in Freiburg. Die Luft dort scheint ihm zu gefallen ;-)


_______________________________________________________________________

25. Oktober 2015 - Dogdance-Turnier in Passau

Malouk (2. Platz in Klasse 1) und Merlin (1. Platz in Klasse 3) - strahlen um die Wette. Klein Monty war zuckers´┐Ż´┐Ż in der Funklasse und fand es in der Schlusspose auf meinem R´┐Żcken so toll, dass er gar nicht mehr runter wollte. Shoppen waren wir auch - es gab ein neues praktisches Reisekissen f´┐Żr unterwegs und ein tolles Pl´┐Żsch-Spieli. Merlin hat parallel noch beim Movie-Dog Casting mitgemacht, und kam da als Zuckerl obendrauf auch noch auf Platz 1 und hat f´┐Żr uns ein Wochenende im Hundehotel Mair am Ort in S´┐Żdtirol gewonnen :-D Ich liebe meine Jungs!!!



_______________________________________________________________________

German Open 2015 in Denkingen - Deutsche Meisterschaft im Dogdance

Merlin und die "wilde Oma Hilde" wurden
am 10. Oktober Deutsche Vize-Meister. Somit haben wir uns f´┐Żr den Internationalen Dogdance-Freestyle Wettbewerb im Rahmen der weltgr´┐Ż´┐Żten Hundeausstellung - der CRUFTS 2016 in Birmingham qualifiziert, denn die Erstplazierte hat auf die Qualifikation im Vorfeld schon verzichtet. Ich kann es immer noch nicht glauben, denn damit ging ein gro´┐Żer Traum in Erf´┐Żllung. Wir freuen uns schon riesig darauf im M´┐Żrz n´┐Żchsten Jahres f´┐Żr Deutschland an den Start gehen zu d´┐Żrfen.



Oma Hilde wird eventuell nochmal ins Trainingslager gehen und an ihrer Kondition arbeiten, damit ihr in dem riesigen Ring die Puste nicht ausgeht. Aber veilleicht haben wir bis dahin auch eine neue Idee - lasst euch ´┐Żberraschen!

_______________________________________________________________________

1. Treibball-LIVE-Challenge im Oktober 2015


Die erste Treibball-LIVE-Challenge war ein voller Erfolg. Sie fand an 6 verschiedenen Standorten (Besigheim, Kirchheim, Obhausen, Postm´┐Żnster, R´┐Żdermark und Wolfenb´┐Żttel) statt und wurde von mir und meinen Treibball-Trainern organisiert. Es nahmen insgesamt 38 Teams teil, die alle tierisch viel Spa´┐Ż am Kleebl´┐Żtter pfl´┐Żcken und bei der Kartoffelernte hatten ;-) Es wird 2016 auf jeden Fall eine Fortsetzung geben!

Hier die Aufgaben, die erst am Spieltag bekannt gegeben wurden und vor Ort nat´┐Żrlich erst noch ge´┐Żbt werden durften. Dann ging es an die Wertungsl´┐Żufe.

Die Spielregeln k´┐Żnnt ihr euch hier als PDF herunterladen und es gibt auch jeweils ein Demo-Video. Viel Spa´┐Ż beim ausprobieren:


Teil 1 - das Treibball-Spiel - DAS KLEEBLATT:

Spielanleitung: als PDF zum Download (137 kb)



Teil 2 - das Treibball-Spiel - DIE KARTOFFEL-ERNTE:

Spielanleitung: als PDF zum Download (946 kb)



_______________________________________________________________________

Die Termine f´┐Żr meine Seminarwochen und Wochenenden im Seehotel Moldan f´┐Żr 2016 stehen fest. Die ausf´┐Żhrlichen Seminarbeschreibungen und den Kontakt zum Anmelden im Hotel findet ihr unter folgendem Link: Seminare im Seehotel Moldan

Hier die Termine im ´┐Żberblick:

21.-25. M´┐Żrz 2016 - Bunte Woche mit allen Themen
09.-13. Mai 2016 - Treibball und Treibball-Spiele
18./19. Juni 2016 - Treibball-Wochenende
20.-24. Juni 2016 - Tricktraining, Treibball, Longieren und Funny Loops
18.-22. Juli 2016 - Bunte Woche mit allen Themen
06.-09. September 2016 - Tricktraining, Treibball, Longieren und Funny Loops
17.-21. Oktober 2016 - Treibball und Treibball-Spiele
31.Oktober bis 04. November 2016 - Tricktraining, Dogdance und Hundespiele f´┐Żr Zuhause

_______________________________________________________________________

2 Erste, 1 Zweiter, 2 Dritte und ein Vierter Platz f´┐Żr Merlin, Malouk und Monty

Freue mich riesig ´┐Żber die Erfolge meiner 3 Boderbuben beim Treibball-Turnier in Lengerich am 06. September 2015. 2 x Platz 1 (Monty & Malouk), 1 x Platz 2 (Merlin), 2 x Platz 3 (Merlin und Monty) und 1 x Platz 4 (Malouk) :-)

Am meisten freue ich mich ´┐Żber den super Lauf von Monty in Klasse B mit 6 B´┐Żllen aus 10 m Distanz und Platz 1 und 2 von Malouk und Merlin, beim Treibball-Spiel, bei dem es um ganz gezieltes Schicken zu 8 speziell angeordneten B´┐Żllen ging. Sie haben sich so toll lenken lassen und die anderen B´┐Żlle umspielt.


Monty - Platz 1 in Klasse B:





Malouk - Platz 1 beim Treibball-Spiel:






Merlin - Platz 2 beim Treibball-Spiel:



Video folgt



_______________________________________________________________________

Good bye Mogli

(April 2003 - August 2015)


Du hast mich, meine Freunde, Seminarteilnehmer und alle, die dich kannten immer wieder zum Schmunzeln und Lachen gebracht mit deiner ganz ureigenen und liebenswerten Art. Dir konnte man wirklich jede Gef´┐Żhlsregung aus dem Gesicht ablesen. Besonders dein schelmisches, freches, keckes Grinsen werde ich ganz f´┐Żrchterlich vermissen, ebenso wie deine leuchtenden Augen, deine aufgeregten h´┐Żpfenden Bewegungen und s´┐Ż´┐Żen Quietschlaute, wenn dir gerade etwas besonders viel Freude machte, wie kurz vor dem Start zum Mantrailing, dass du von allen Aktivit´┐Żten am sinnvollsten fandest :-) Oder auch, wenn du dich gefreut hast jemanden wieder zu sehen. Oder wie aufgeregt und schlau du das R´┐Żhrenspiel mit dem Schieber bedient hast, so dass die Leckerchen dann immer kurz vorm Ende in der R´┐Żhre liegen blieben, damit dir dein bester Hundekumpel Trievi, der sie auf dem Boden suchte, nicht mehr vor der Nase wegschnappen konnte. Nun k´┐Żnnt ihr wieder zusammen sein, kuscheln und spielen ÔÖí

Ich liebte deinen kleinen Dickkopf und deine Clownereien, insbesondere wenn du in Seminaren Tricks oder andere ´┐Żbungen zeigen solltest und dich zu Beginn meist erst ziertest und auch nicht mit Wienerle oder leckersten Leckerchen bestechen lie´┐Żt und sie mir teilweise wieder vor die F´┐Ż´┐Że gespuckt hast... dann aber doch meist gemacht hast wozu ich dich aber erst teils mehrmals oder mit stimmlichem Nachdruck auffordern musste. Deine Lieblings-Tricks wie "High Ten, durch die Arme springen, Rolle, Winken, Home, R´┐Żckw´┐Żrtsslalom, dich Sch´┐Żmen und vieles mehr hast du immer mit viel Freude und deinem ganz eigenen s´┐Ż´┐Żen Elan, Blick und Ausdruck gezeigt, sobald die Teilnehmer anfingen zu lachen und mancher erleichtert war, dass ein Trainerhund eben auch nicht immer gleich funktioniert.
Du warst eindeutig der Chef in unserem kleinen Rudel und f´┐Żhrtest und beobachtetest die Jungs und mich in Ruhe aus dem Hintergrund. Mit dir fing alles an... mit dir begann ich mich f´┐Żr Dogdance zu begeistern, den Spa´┐Ż, den wir an den Tricks, Denk- und Apportierspielen hatten haben wir all die Jahre gemeinsam weiter gegeben. Du warst entscheidender Mitbegr´┐Żnder von "Click 'n' Trick" - und ich danke Dir von ganzem Herzen, dass du mich auf diesen Weg gebracht hast.

Vieles war anfangs nicht leicht. Der Umgang mit deinen ´┐Żngsten aus deiner Zeit in Rum´┐Żnien im Alltag, die wir aber fast alle gemeistert haben. Manchmal hast du meine Geduld arg strapaziert... wie zum Beispiel beim Erlernen des Apportierens... zwei Jahre harte Arbeit mit dem Clicker... weil du so gar nichts ins Maul nehmen wolltest... und wenn dann nur ausgew´┐Żhlte oder ganz kleine leichte Gegenst´┐Żnde wie z.B. Visitenkarten... und dann? Hast du dir immer die besonders gro´┐Żen und schweren Borderspielies gesucht, und m´┐Żhsam angeschleppt und mich mit gro´┐Żen Kulleraugen angeschaut ob ein Meter und plumpsen lassen vielleicht schon reicht... immer dann, wenn du abends noch eine Kopfhaut-Stange oder deine geliebten Knuddel-Mix Kugeln haben wolltest. Weil du wusstest, dass du mich so um den Finger wickeln kannst. Deinen Gesichtsausdruck bei allem was dir sinnlos und zu anstrengend erschien, wie B´┐Żlle schubsen oder Zugsport... auch wenn es nur ein 5kg leerer Tretschlitten war... dieser entsetze Blick und die Gedankenblase ´┐Żber deiner Stirn "das ist Tierschutzrelevant!"... dann aber fr´┐Żhlich lachend mit hoch erhobener Rute hinter dem Schlitten oder Roller herzuhoppeln und dich deines Lebens zu freuen, wenn die drei Borderbuben gezogen haben. Dein zuckers´┐Ż´┐Żer Blick wenn du f´┐Żr mich mal eine kleine Runde geschwommen bist und dich dabei an Apportiergegenst´┐Żnden festgehalten hast.

Wie du Monty oder manchmal auch andere Hunde wie die junge Dogge an einem deiner letzten fitten Tage so goldig zum Spielen aufgefordert hast und wild hin und her geh´┐Żpft bist und Haken geschlagen hast. Deine weisen Augen und die Ruhe, die du ausstrahltest... dein sanfter Blick... oder diese kullerrunden Augen die morgens oft sagten: "ist noch sooo gem´┐Żtlich und kuschelig im Bett oder K´┐Żrbchen, geht die erste Runde mal ohne mich... ich schlaf lieber noch ne Runde". Bei unseren Spazierg´┐Żngen liefst du meist hinter mir und hattest alles im Blick... auf dem R´┐Żckweg dagegen fr´┐Żhlich wackelnd vorneweg... in Richtung Bus oder nach Hause um es dir wieder gem´┐Żtlich zu machen oder aus dem Fliederstrauch im Garten alles zu ´┐Żberwachen. Mir fehlt deine R´┐Żckendeckung, dein leises Getappel hinter mir... und dich ab und an von hinten durch meine Arme springen zu lassen... Du fehlst an allen Ecken und Enden, einfach ´┐Żberall!!! Es gibt so vieles, was ich so gerne nochmal mit dir machen w´┐Żrde!!! Ich dachte wir h´┐Żtten noch so viel Zeit, so fit wie du bis vor Kurzem warst. Das gr´┐Ż´┐Żte Energiesparmodell, das ich kenne, du, der immer genau wusste, was er will, wie er es bekommt und was du nicht magst oder brauchst... ich hatte gehofft, du wirst mindestens 15 Jahre alt. Leider habe ich mich geirrt...

Mit deinem Blick schon auf dem allerersten Foto auf der Tierheimseite, dass ich von dir sah, schautest du mir direkt ins Herz. Ich danke dir f´┐Żr dein Vertrauen, dass du versch´┐Żchtertes Wesen mir bereits nach 2 Stunden, die wir gemeinsam auf einer Wiese sa´┐Żen geschenkt hast. Ich bin so gl´┐Żcklich, wie du dich ´┐Żber all die Jahre entwickelt hast und dass ich diese 12 Jahre gemeinsam mit dir durchs Leben ziehen und so viel von und mit dir lernen durfte. Und dennoch war die Zeit viel zu kurz. Manches habe ich leider immer noch nicht gelernt... aber ich bin dabei... "in der Ruhe liegt die Kraft!"

Machs gut mein kleines Mogelm´┐Żnnchen, mein Mogelschlumpf, B´┐Żrchen, s´┐Ż´┐Że Schlumpfeline, du gro´┐Żer Schmsue-Flusen, Mogelb´┐Żr, kleiner Prinz, Herzbube, Charmeur, liebenswerter Clown und Dickkopf... ICH LIEBE DICH! Du bist f´┐Żr immer in meinem Herzen und ich werde dich nie vergessen!!! In Gedanken bist du weiterhin mit uns auf Tour... ÔÖíÔÖíÔÖíÔÖíÔÖí

____________________________________________________________________

Abschiedsbrief an Mogli von meinem Exfreund Jan - vielen Dank dafŘr!

28. Aug. 2015

Mogli ´┐Ż der Prinz!

Kennengelernt habe ich dich im Herbst 2009, kurz nachdem ich meinen ersten eigenen Hund von mir gehen lassen mu´┐Żte´┐Ż Du hattest einen jungen Kumpel namens Merlin und du warst fremden Menschen gegen´┐Żber scheu und vorsichtig und auch ich habe eine kurze Gew´┐Żhnungszeit bei dir gebraucht, bis ich dich anfassen durfte und bei dir beliebt war. Fremde mu´┐Żten dich immer zuerst ignorieren, bis du sie freiwillg beschnuppert hast. Wenn alles gut war, hast du dich quer an ihre Beine gedr´┐Żckt. Dann erst durfte man dich von oben streicheln!

Es war toll, dich kennenzulernen! Du warst ein Schmuseb´┐Żr vor dem Herrn und hast immer Aufmerksamkeit genossen. Wenn man dich kraulte und dabei eine kurze Pause gemacht hat, kam meinstens gleich die ´┐ŻProtestpfote´┐Ż als Aufforderung, weiterzumachen.

Immer wenn ich zu Besuch kam, hast du dich ´┐Żberm´┐Ż´┐Żig gefreut und in ganz seltenen F´┐Żllen bekam ich von dir sogar einen kurzen ´┐ŻSchleck´┐Ż an die Backe. Das war eine ganz besodere Ehre, denn du warst keiner, der eine solche Bekundung oft gezeigt hat!

Gelegentlich hast du auch mal gerne bei mir im Bett geschlafen und ich konnte dich als ´┐ŻKuscheltier´┐Ż verwenden. Dein Fell war besonders flauschig und kuschelig. Auch ohne B´┐Żrsten hast du immer viele ´┐ŻFlusen´┐Ż hinterlassen ´┐Ż deshalb habe ich dich auch den ´┐Żgro´┐Żen Flusen´┐Ż genannt.

Du warst der Energiesparer im Rudel. Als Stra´┐Żenmischling aus Rum´┐Żnien warst du nat´┐Żrlich auch nur darauf bedacht, effizient durch´┐Żs Leben zu kommen: also Schlafen, Fressen und dazwischen Ausruhen ´┐Ż ganz im krassen Kontrast zu deinen Border-Kumpels, die immer arbeiten wollten.
Du hast allerdings auch toll arbeiten k´┐Żnnen ´┐Ż aber nur, wenn du Lust hattest und mit viel Belohnung dabei! Meistens Abends kamst du mit irgendeinem ´┐ŻSpieli´┐Ż angedackelt und hast so mitgeteilt: ´┐Żich will jetzt was tun ´┐Ż f´┐Żr Futter´┐Ż. Du konntest teilweise die Tricks der Border in Zeitlupe, das war immer sehr lustig.

Katzen hast du auch gerne mit viel Gebell gejagt ´┐Ż da war dann Schlu´┐Ż mit Energiesparen.

Eine besondere ´┐ŻGabe´┐Ż war es Menschen ausfindig zu machen, die keine Hunde m´┐Żgen. Die hast du dann konfrontiert und angebellt. Das hat bei denen nat´┐Żrlich keine Begeisterungsst´┐Żrme hervorgerufen und auch nicht gerade zur Besserung ihrer Antipathie beigetragen.

Wenn es Gassi gehen sollte, mu´┐Żte man dich sehr oft ermahnen, da du oft f´┐Żrmlich nur selber zum Pinkeln aufstehen wolltest. Lange Ausschlafen war immer toll mit dir!

Beim Gassigehen hast du dich immer hinten aufgehalten, w´┐Żhrend die Border vorne vorliefen. Erst auf dem R´┐Żckweg liefst auch du vorne mit, denn du wolltest es dir wieder wo bequem machen. An der Leine bist du immer absolut vorbildlich gelaufen ´┐Ż das war sehr angenehm.

Du bist gerne Auto gefahren. Auch wenn du mal durch irgendwas verunsichert warst, bot das Auto oft Schutz f´┐Żr dich.

Du warst ein sehr guter Rudelf´┐Żhrer. Die Border hatten Respekt vor dir und du hast dich oft sch´┐Żtzend dazwischengestellt, wenn ein anderer Hund einen deiner Kumpels angemacht hat. Du hast Souver´┐Żnit´┐Żt vermittelt und Ruhe in das Rudel gebracht. Auch hast du die Anderen immer wieder mal bespa´┐Żt und mit ihnen rumgetobt.

Das alles war eine Bereicherung f´┐Żr mein Leben und bin froh, dich erleben zu d´┐Żrfen. Das Schicksal hat dich zu fr´┐Żh aus dem Leben gerissen. Deine Zeit war noch nicht gekommen´┐Ż


Ich vermisse dich ganz schrecklich, Mogelb´┐Żrchen!! Du warst mein Lieblingshund und hinterl´┐Ż´┐Żt ein tiefes Loch!! Ich trauere sehr und denke jeden Tag an dich.

Jan


____________________________________________________________________

R´┐Żckblick auf das Treibball-Turnier am 14. Juni 2015



Zus´┐Żtzlich zur Ergebnisliste findet ihr kurze Video-Potpourris aller Starter des Turniers hier auf der Unterseite:

--> R´┐Żckblick Turnier 2015



____________________________________________________________________

Ungef´┐Żhrer Zeitplan f´┐Żr das Treibball-Turnier in R´┐Żdermark am 14. Juni 2015


08:00 - 08:45 Uhr    Meldestelle und Impfpasskontrolle
09:00 - 10.30 Uhr    Funklasse Beginner
10.30 - 12.00 Uhr    Klasse 1
12:00 - 13.00 Uhr    Mittagspause
13.00 - 14.00 Uhr    Klasse 2
14.15 - 15:00 Uhr    Klasse 3
15.15 - 16.45 Uhr    Spiele
ca. 17.15 Uhr           Siegerehrung



Und hier die Teilnehmerliste - Stand 10. Juni 2015:

____________________________________________________________________

Kommende Seminar-Termine - nur noch vereinzelt Pl´┐Żtze frei:

27.-28. Juni 2015 in 84389 Postm´┐Żnster
Thema: Treibball f´┐Żr Anf´┐Żnger und leicht Fortgeschrittene
Veranstalter: Seehotel Moldan
Ansprechpartnerin: Michaela Moldan
E-Mail: rezeption@dogotel.de
Web: dogotel.de


29. Juni - 3. Juli 2015 in 84389 Postm´┐Żnster
Seminarwoche - Thema: Treibball, Tricktraining, Longieren und Happy-Hoopers
Veranstalter: Seehotel Moldan
Ansprechpartnerin: Michaela Moldan
E-Mail: rezeption@dogotel.de
Web: dogotel.de


05. Juli 2015 in 85551 Kirchheim bei M´┐Żnchen
Thema: Treibball - f´┐Żr Anf´┐Żnger und Fortgeschrittene
Veranstalter: Hundeschule happy hand
Hundeplatz: Aschheimer Weg 3
Ansprechpartnerin: Daniela Hohenegger, Telefon: 0151/18 42 35 77
E-mail: daniela@happyhand.de
Website: www.happyhand.de

____________________________________________________________________


Aktueller Artikel in Partner Hund 04 / 2015


In der Zeitschrift Partner Hund ist im April-Heft 2015 ein ausf´┐Żhrlicher Bericht zur Treibball-Challenge und meinem Treibball-Online-Anf´┐Żnger-Seminar erschienen. Den Artikel k´┐Żnnt ihr euch hier herunterladen:

Artikel "Treibball-Challenge" zum Download = PDF (780 kb)
- erschienen in der Zeitschrift Partner Hund - Ausgabe 04 / 2015
(mit freundlicher Genehmigung des Verlags durch Saskia Brixner - vielen Dank!)

Auf der Website des Verlags sind noch zwei weitere Videos verlinkt - die Challenge-Aufgaben: das HERZ, das KREUZ und das KARO. Hier geht's zur Seite mit den Treibball-Videos der letzten Challenge-Reihe:

Link zu den Treibball-Videos auf der Website der Zeitschrift Partner Hund






__________________________________________________________________

+++NEU+++    AB APRIL 2015   +++NEU+++

Treibball-Challenge "Auf dem Jahrmarkt"

Das Anmeldeformular f´┐Żr die Sommer-Treibball-Challenge (von April bis Juli) mit dem Motto: "Auf dem Jahrmarkt" ist online. ´┐Żber die Treibball-Challenge m´┐Żchte ich euch die M´┐Żglichkeit geben mit Gleichgesinnten zu trainieren und euch auszutauschen, auch wenn ihr in eurer direkten Umgebung keine weiteren Treibball-Spieler kennt. Ich gebe euch dabei Anregungen, wie ihr euer Training kreativ variieren k´┐Żnnt. Zudem bekommt ihr Trainings-Tipps und individuelles Feedback von mir. So bekommen hoffentlich immer mehr Menschen und Hunde Lust aufs Treibball spielen. Denn es gibt so vielf´┐Żltige Variationsm´┐Żglichkeiten, dass es wirklich nie langweilig wird.

Als Voraussetzung sollten die Hunde die Arbeit mit Targets am Boden bereits kennen und B´┐Żlle aus mindestens 2-3 Metern (Level 1) oder 5-8 Metern (Level 2) oder sehr Fortgeschrittene aus 10-12 Metern (Level 3) zu ihren Menschen schubsen k´┐Żnnen. Werden in einzelnen Aufgaben weitere Fertigkeiten verlangt, erkl´┐Żre und zeige ich anhand von Beispiel-Videos mit meinen Hunden, wie man beginnt diese zu ´┐Żben. F´┐Żr alle, die die Voraussetzungen noch nicht erf´┐Żllen eignet sich als Einstieg das "Treibball-Online-Anf´┐Żnger-Seminar".

Weiterlesen - hier geht's zu ausf´┐Żhrlichen Informationen und dem Anmeldeformular.


_____________________________________________________________________

Treibball-Online-Anfńnger-Seminar

Nńchster Start am 20. April:

Seminar - Grundlagen 1

Dein Hund und Du erf´┐Żllen die Voraussetzungen f´┐Żr die Treibball-Challenge noch nicht - oder ihr wollt einfach so mit dem Treibball spielen beginnen? Kein Problem - als Einstieg eignet sich das Treibball-Online-Anf´┐Żnger-Seminar nach Anja Jakob. So k´┐Żnnt ihr ganz bequem von zuhause aus mit dem Treibball ´┐Żben beginnen - in eurem eigenen Tempo und ohne Anfahrt zu Trainingsstunden oder Seminaren - einfach dann, wenn ihr Zeit und Lust habt zu trainieren.

Die beiden Treibball-Online-Anf´┐Żnger-Seminare - Grundlagen 1 und 2 - beinhalten jeweils 4 Lerneinheiten. Das Seminar Grundlagen 1 bildet die Basis, um Treibball von Grund auf zu Lernen. Im Seminar Grundlagen 2 werden diese Basics weiter gefestigt, ´┐Żbungen miteinander kombiniert und langsam die Distanz zwischen den B´┐Żllen und dir im Tor erh´┐Żht. Gearbeitet wird ´┐Żber positive Verst´┐Żrkung mit Marker-, Lobwort oder auch dem Clicker und Leckerlis oder Spielzeug.

F´┐Żr Level 1 der Treibball-Challenge ist ´┐Żbrigens bei manchen Teams bereits das Seminar "Grundlagen 1" ausreichend. Wobei ich dennoch empfehle beide Grundlagen-Seminare zu absolvieren.

Die n´┐Żchsten Treibball-Online-Anf´┐Żnger-Seminare beginnen am:

Jeweils inklusive ausf´┐Żhrlicher Seminarunterlagen.


Weiterlesen - hier geht's zu ausf´┐Żhrlichen Informationen und zum anmelden.


_____________________________________________________________________

Die Anmeldeformulare des Treibball-Turniers in R´┐Żdermark sind online!


Meine Treibball-Trainer und ich laden Euch 2015 gleich zum Treibball-Turnieren ein:

          Anmeldeformulare f´┐Żr R´┐Żdermark: ausf´┐Żllbares PDF zum Download (290 kb)
                                                            WORD zum Download (190 kb)

Weitere Informationen und einen R´┐Żckblick auf 2014 findet ihr HIER.

_____________________________________________________________________

Auf dieses Seminar freue ich mich ganz besonders:

+++ NEUES SEMINAR UND NEUER ORT +++

07./08. Mńrz 2015 in 63322 R´┐Żdermark
Thema: Treibball - Individual-Seminar sowie Spiele, Challenges und
´┐Żbungen f´┐Żr (leicht) Fortgeschrittene

Dazu sollten die wichtigsten Basics halbwegs klappen. Ihr solltet mit der Targetarbeit vertraut sein und euer Hund den Ball ´┐Żber ca. 2-3 Meter zu euch schubsen k´┐Żnnen. In diesem Seminar stelle ich euch neue Treibball-Spiele und Challenges vor, an denen ihr euch in kleinen Teams oder auch jeder f´┐Żr sich versuchen k´┐Żnnt. Dar´┐Żber hinaus gebe ich jedem Team individuelle Hilfestellung bei Fragen und Problemen - auf Wunsch auch ´┐Żbungen zur Turniervorbereitung f´┐Żr das Turnier am 14. Juni 2015, dass ebenfalls auf diesem Gel´┐Żnde stattfindet.

Veranstalter: Click 'n' Trick
Seminarort: Vereinsgel´┐Żnde des Clubs der Hundefreunde Waldacker im Eulerweg
Ansprechpartnerin: Anja Jakob
E-mail: anja@clickntrick.de
Telefon: 0177-1566567



_____________________________________________________________________


Neue hinzugekommene Seminartermine 2015:


--> Damit ist die Seminarplanung f´┐Żr 2015 zu 95 % abgeschlossen.

All meine Seminare findet ihr hier: Seminare 2015

Seminar-Veranstalter, die 2015 keinen Termin mehr bekommen haben, k´┐Żnnen sich gerne bereits jetzt unverbindlich f´┐Żr 2016 von mir vormerken lassen. Sobald ich mit der Planung f´┐Żrs Folgejahr beginne kontaktiere ich alle, die sich haben vormerken lassen.

 

+++ NEU +++
16.-17. Mai 2015 in 66871 Albessen
Thema: Treibball - f´┐Żr Anf´┐Żnger und Fortgeschrittene
Veranstalter: Treffpunkt Hundeh´┐Żtte
Ansprechpartnerin: Nicole Dellbr´┐Żgge-M´┐Żller
Telefon: 0177 - 23 26 0 38
E-mail: nicole@treffpunkt-hundehuette.de
Website: www.treffpunkt-hundehuette.de

+++ NEU +++
23./24. Mai 2015 (Pfingsten) in 89518 Heidenheim
Thema: Treibball - f´┐Żr Anf´┐Żnger und Fortgeschrittene
Veranstalter: Mobile Tierarztpraxis und Verhaltenstherapie
Ansprechpartnerin: Stephanie Grath
Telefon: 0172/8161610
E-mail: info@kynologe.de
Website: www.kynologe.de


+++ NEU +++
22./23. August in 6023 Rothenburg (Schweiz, N´┐Żhe Luzern)
Thema: Tricktraining und Dogdance
Veranstalter: dog4you
Ansprechpartnerin: Brigitte Keiser-Althaus
Telefon: +41 78 619 01 62
E-mail: pfote@dog4you.ch
Website: http://www.dog4you.ch

+++ NEU +++
+++ je nach Wetter auf einer Wiese oder in einer Halle mit Kunstrasen +++
03./04. Oktober 2015 in 87437 Kempten (Allg´┐Żu)
Thema: Treibball f´┐Żr Anf´┐Żnger und Fortgeschrittene
Veranstalter: Die Hundeschule am Bachtelweiher
Adresse: Am Bachtelweiher 6, 87437 Kempten (Allg´┐Żu)
Ansprechpartnerin: Susanne Kandler, Telefon: 0151 ´┐Ż 21 40 89 69
E-Mail: info@hundeschule-bachtelweiher.de
Web: www.hundeschule-bachtelweiher.de


______________________________________________________________

Unsere Treibball-Show vom 17.11.14

im Rahmen der Messse Animal in Stuttgart

Hier ein Video unserer Treibball-Vorf´┐Żhrung im Rahmen der Messe Animal in Stuttgart. Ich w´┐Żnsche Euch genau so viel Spa´┐Ż beim Zuschauen, wie wir ihn beim B´┐Żlle schubsen haben. Gezeigt werden m´┐Żgliche Beginner-´┐Żbungen, ein Turnierlauf der Klasse 3 mit 8 B´┐Żllen auf 25 Meter Entfernung, Treibball-Spielereien, wie das "Herz", die "Schleife", Elfmeterschie´┐Żen, abwechlsungsreiche Distanz- und Impulskontrolle mit Apportiergegenst´┐Żnden und B´┐Żllen. Im gro´┐Żen Finale - bei dem Merlin und Malouk um die Wette flitzen kommen auch die Wippe, versteckte B´┐Żlle und Tunnel zum Einsatz. Danke Sandra - f´┐Żr die tolle Moderation, von der man aufgrund der schlechten Akkustik in der Halle auf dem Video leider nichts h´┐Żrt - daher gibt es nun erkl´┐Żrende Untertitel:



:: NEU ::  Treibball-Online-Angebote  :: NEU ::

Treibball lernen von zu Hause aus - zeit und ortsunabhńngig



Ich habe drei neue Angebote f´┐Żr Euch. F´┐Żr alle, die Treibball schon immer lernen oder auch ihre bisherigen Kenntnisse vertiefen wollen, Neues ausprobieren oder kleine Herausforderungen suchen, damit das Training nie langweilig wird. Und das alles von zu Hause aus. ´┐Żbung macht bekanntlich den Meister - man muss nur irgendwann mal anfangen...

  1. Anfńnger-Treibball-ONLINE-Seminar
  2. die Treibball-Challenges fŘr leicht bis sehr Fortgeschrittene (Level 1-3) mit immer wieder neuen Aufgaben, damit es im Training nie langweilig wird
  3. Regelmń▀ige Treibball-Gruppe - von den Basics ´┐Żber Spiele bis zum Turniersport
    in 85551 Kirchheim bei M´┐Żnchen
    Treffen alle 4-6 Wochen in Absprache mit den Teilnehmern

1. Anfńnger-Treibball ONLINE-Seminar

Start: 26. Oktober 2014 - Ende: 28. Februar 2015

Am 26. Oktober 2014 beginnt ein Anf´┐Żnger-Treibball ONLINE-Seminar. Teilnahmegeb´┐Żhr: 80 Euro   (Mehrhundebesitzer ab 2. Hund 50 %), Zeitraum: von Ende Oktober 2014 bis Ende Februar 2015
Dauer: 8 Lerneinheiten (ca. alle 2-3 Wochen eine neue mit verschiedenen ´┐Żbungen) zum Erlernen der Basics f´┐Żr Treibball (z.B. Stups, Schieb, Touch, Around, Circle, Anker, Vor, Rechts, Links) sowie Kombinationen daraus und wie man die Basics dann miteinander verbindet. Die Lerneinheiten werden in Form von kurzen Trainings-Videos und PDF-Anleitungen vermittelt. Die Teilnehmer reichen Videos der ´┐Żbungen mit ihrem Hund ein und bekommen jeweils ein Feedback und Tipps von mir. Erg´┐Żnzend dazu gibt es eine Facebookgruppe in der auch ein Austausch der Teilnehmer untereinander in einer geschlossenen Gruppe (Treibball-Challenge: https://www.facebook.com/groups/175860579271067/) m´┐Żglich ist. Die Teilnahme ist aber auch ohne Facebook-Account m´┐Żglich. Einzige Voraussetzung ist ein E-Mail-Account bei YouTube


Weitere Informationen dazu und das Anmeldeformular: PDF zum Download (278 kb)


2. Treibball-Challenge

(4 Challenges von November 2014 bis Ende Februar 2015)

F´┐Żr Treibballer mit leichten oder auch schon sehr fortgeschrittenen Kenntnissen (die Hunde kennen die Targetarbeit und k´┐Żnnen B´┐Żlle aus mindestens 2-3 Metern (Level 1) oder 5-8 Metern (Level 2) oder sehr Fortgeschrittene aus 10-12 Metern (Level 3) zu ihren Menschen schubsen) gibt es von November 2014 bis Februar 2015 jeden Monat eine Treibball-Challenge (mit 4 etwas anderen Aufgaben rund um Treibball, um die Basics zu vertiefen und mehr Abwechslung ins Training zu bringen).

Pro Monat bekommen die Teilnehmer eine herausfordernde Aufgabe (Challenge) gestellt zum ´┐Żben mit ihrem Hund, die sie am Ende filmen und (bis meine neue Treibball-Website online geht) in einer geschlossenen Facebook-Gruppe (nur f´┐Żr die Teilnehmer sichtbar) hochladen. Ihr k´┐Żnnt sie mir aber auch direkt per Videolink nur an mich schicken. So oder so, bekommt ihr ein Feedback von mir (oder auch den anderen Teilnehmern in der Gruppe). Die Teilnahme ist somit auch ohne Facebook-Account m´┐Żglich. Einzige Voraussetzung ist ein eigener YouTube-Kanal.

Kosten einmalig 40 Euro f´┐Żr 4 Challenges (Mehrhundebesitzer ab 2. Hund 50 %)

Solche Challenges m´┐Żchte ich zuk´┐Żnftig regelm´┐Ż´┐Żig anbieten :-D Diese gehen dann jeweils ´┐Żber 8 Challenges, f´┐Żr die es dann voraussichtlich nur noch 2-3 Wochen ´┐Żbungszeit geben wird.

Weitere Informationen dazu und das Anmeldeformular: PDF zum Download (278 kb)

BEISPIEL-Videos aus der zugeh´┐Żrigen Facebook-Gruppe mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden:

--> Level 1 (Beginner) - http://youtu.be/MbovDbfT1ek

      Level 1 (Beginner) http://youtu.be/xEn9XN-DHF0

--> Level 2 (leicht Fortgeschrittene) - http://youtu.be/SoI2Srk_eEg

--> Level 3 (sehr Fortgeschrittene) - http://youtu.be/unoKNHR9dAs

Die Videos geben euch sowohl Anregungen als auch Trainings-Tipps und machen hoffentlich Lust auf mehr Treibball :-)


3. Regelmń▀ige Treibball-Gruppe
    in 85551 Kirchheim bei MŘnchen

Treffen alle 4-6 Wochen in Absprache mit den Teilnehmern


_____________________________________________________________________

Treibball-Turnier 2015


VORANK´┐ŻNDIGUNG:

2015 wird es wieder ein Click 'n' Trick Treibball-Turnier geben am:

13./14. Juni in 63322 R´┐Żdermark


REGLEMENT zum Download (393 kb)

_____________________________________________________________________

Treibball-Trainer nach Anja Jakob


Hier unter diesem LINK findet Ihr eine ´┐Żbersicht meiner Treibball-Trainer, die Treibball nach meiner Methode unterrichten. Vielleicht ist ja einer ganz bei Euch in der N´┐Żhe :o)


_____________________________________________________________________

Mein beliebtes Buch "Hundespiele f´┐Żr zu Hause" gibt es jetzt auch auf franz´┐Żsisch!
Freue mich riesig - und nat´┐Żrlich ganz besonders ´┐Żber das tolle Titelbild ;-D

Jouer avec son chien dans la maison
Verlag: Les Editions Eugen Ulmer (4. September 2014)
ISBN-10: 2841387399
ISBN-13: 978-2841387397
12,90 Euro

    
Franz´┐Żsische Ausgabe                         Deutsche Ausgabe

_____________________________________________________________________

Seminarwochen und Wochenend-Termine 2015 im Seehotel Moldan:


16.-20. Februar 2015           - Tricktraining und Hundespiele f´┐Żr Zuhause
30. M´┐Żrz bis 03. April 2015  - "Bunte Woche" - mit beliebten Themen
27.-28. Juni 2015                - Treibball-Wochenende (Anf´┐Żnger und Fortgeschrittene)
29. Juni bis 03. Juli 2015      - Treibball, Tricktraining, Longieren und Happy Hoopers
14.-18. September 2015      - Treibball, Tricktraining, Longieren und Happy Hoopers
19.-20. September 2015      - Treibball-Wochenende (Anf´┐Żnger und Fortgeschrittene)
19.-23. Oktober 2015          - Treibball & Treibball-Spiele f´┐Żr Anf´┐Żnger & Fortgeschrittene
24.-25. Oktober 2015          - Wochenende: Zughundesport mit dem Tretroller
26.-30. Oktober 2015          - Tricktraining und Hundespiele f´┐Żr Zuhause